Führungen

Um die Gesundheit der Benutzer und Mitarbeiter des Nationalarchivs zu sichern und weiterhin auch den Maßnahmen, die zur Begrenzung der Verbreitung des COVID-19-Virus eingeführt wurden, gerecht zu werden, sind die Führungen in den Magazinen des Nationalarchivs bis zum 3. Januar 2021 eingestellt. Wir weisen Sie darauf hin, dass die neuen Maßnahmen in Hinblick auf die Entwicklung der aktuellen Situation rund um die Pandemie kurzfristig geändert werden können.

Visites

Orginaldokumente, authentische Zeitzeugen der Vergangenheit des Großherzogtums, warten auf Sie im Nationalarchiv.

Entdecken Sie aus nächster Nähe Manuskripte oder ikonografische Dokumente aus dem Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. 

Wir bieten kostenlose Führungen für Erwachsene und Schulklassen an und passen unsere Führung Ihrem Interesse für eine historische Epoche, einem Thema oder einem Archivbestand an. 

Die Führungen werden für Gruppen ab 6 Personen in luxemburgischer, deutscher, französischer oder englischer Sprache angeboten.

Zum letzten Mal aktualisiert am