Letzte aktuelle Informationen

  1. Ausstellung « Mansfeldschlass – Un château disparu ? (1604-2018) »

    31.01.2019 - 20.04.2019
    Die Ausstellung beleuchtet aus verschiedenen Perspektiven das einst in Clausen gelegene Schloss des Grafen Peter Ernst von Mansfeld (1517-1604), insbesondere nach dessen Tod. Sie geht dabei folgenden Fragenstellungen nach: Was wurde aus dem Schloss? Welche Bedeutung hatte das Schloss in der Vergangenheit für die Menschen? Welche Bedeutung hat es heute für uns? Eröffnung am 30. Januar um 18 Uhr.
  2. Weiteres Bestandsverzeichnis des „Chef der Zivilverwaltung” online

    Ein weiterer Teil des Inventars des Bestands CdZ (Chef der Zivilverwaltung) kann nunmehr online eingesehen werden. Dieser historisch äußerst wertvolle Bestand berichtet von der administrativen Führung Luxemburgs durch den Gauleiter Gustav Simon während der deutschen Besatzungszeit (1940-1944).
  3. Personenstandsakten: Diekirch ist online

    Das Luxemburger Nationalarchiv hat kürzlich die Personenstandsakten des Bezirksgerichts Diekirch aus dem Zeitraum 1778 bis 1918 online zur Verfügung gestellt. Es besteht nunmehr die Möglichkeit, diese Dokumente aus der Ferne mit Hilfe der Suchmaschine des Nationalarchivs einzusehen.